Finanzen & Controlling

Ergo Vorsorge Management

Modecenterstraße, 1110 Wien
Freiberuflich
Provision

Kategorien: HR-MitarbeiterIn, Finanzen & Controlling

Zuletzt aktualisiert vor 5 Tagen
ÜBER DIE AUSGESCHRIEBENE STELLE
Unsere Team Sucht Verstärkung :
Anforderungen :
Mindestens 18 Jahre alt

-Unternehmerisches denken
-professionelles Auftreten
Ausdauer und Disziplin!
Nebenberuflich oder Vollzeit Möglich!
Wir bieten an selbstständig Bereich ohne Finanzielle Risiko .
Verkauf
mitarbeiterführung
Kontroling
Rolle und Aufgaben der Teamleitung
Die Teamleitung hat im Team eine Führungsfunktion, auch wenn die Personalverantwortung meist beim übergeordneten Vorgesetzten liegt. Wer ein Team leitet, muss wissen, welche Kompetenzen das Team hat und welche fehlen. Die Teamleitung ist die Schnittstelle nach außen und muss Informationen an Vorgesetzte weitergeben, Ziele absprechen, Ressourcen beschaffen sowie Aufgaben und Prozesse koordinieren.
Teamleitung hat Führungsfunktion nach innen
Teamleiter müssen Entscheidungen treffen
Teamleitung ist Schnittstelle nach außen
Ziele absprechen
Die Teamleitung klärt die Ziele mit den Vorgesetzten ab, die das Team erfüllen soll. Wie bei Zielvereinbarungen üblich werden die Ziele gemeinsam besprochen und klar und messbar formuliert. So können Teamleiter diese Erwartungen an das Team vermitteln. Das Team hat immer gemeinsam die Aufgabe, diese Ziele zu erreichen.
Ressourcen beschaffen
Gleichzeitig sorgt die Teamleitung dafür, dass das Team die notwendigen Ressourcen zur Erreichung der Ziele erhält. Dafür braucht es ein Budget, die technische Infrastruktur und Mitarbeiter mit den relevanten Kompetenzen.
Aufgaben und Prozesse koordinieren
Häufig müssen Aufgaben oder Prozesse mit anderen Teams und Abteilungen koordiniert werden. Auch hier sind Teamleiter Ansprechpartner. Sie übernehmen die Planungsaufgaben und achten darauf, dass sich die Prozessschritte, für die das Team verantwortlich ist, in die übergeordneten Prozesse einfügen.
Teamleiter rekrutieren
Vorsicht: Oft werden Teamleiter aus dem Kollegenkreis rekrutiert. Sie müssen dann gegenüber ehemals gleichgestellten Mitarbeitern eine Führungsrolle übernehmen. Das birgt Konfliktpotenzial. Es gilt genau zu prüfen, ob der Teamleiter oder die Teamleiterin aus den eigenen Reihen der Arbeitsgruppe bestimmt wird oder ob diese Stelle durch eine externe Person besetzt werden soll.
Ganz besonders ist dabei zu prüfen, ob die Teamleitung die notwendigen methodischen und sozialen Kompetenzen mitbringt. Nicht immer sind die fachlich besten Mitarbeiter auch die besseren Teamleiter. Ihre Rolle ist zwiespältig und gerade deshalb sehr anspruchsvoll: Die Teamleitung ist die erste Person unter Gleichen, muss also durchaus Führungskompetenzen mitbringen, ohne eine Vorgesetztenfunktion oder Weisungsbefugnis zu haben. Allgemeine Anforderungen sind: Die Teamleitung muss
konfliktfähig sein,
klar die Aufgaben benennen,
gut organisieren und
eloquent Teamsitzungen moderieren können.
Die ideale Teamleitung setzt auf die Kompetenzen und die Unterstützung ihres Teams. Sie hält gegenseitige Fairness hoch. Sie sorgt für ein entspanntes Klima und für eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. Teamleiter müssen die Ausgewogenheit im Blick haben, wenn eine Gruppe neu zusammengestellt wird oder ein neues Teammitglied eingebunden werden soll.
Jetzt bewerben Job zusenden
ANFAHRT ZUM ARBEITGEBER

Erhalte neue HR-MitarbeiterIn Jobs per E-Mail!

Diese Jobs könnten auch interessant sein:

Baumit GmbHLidlManpowerMcDonald's
Download hokify App Store Download hokify Play Store