Schaltschrankbauer (m/w)

Trenkwalder Personaldienste GmbH

Anstellung: Vollzeit
Ort: Hart bei Graz
Gehalt: € 2.260,31 (167 Std.)

Kategorien: MaschinenbautechnikerIn, MechatronikerIn, ElektrikerIn, ElektroinstallateurIn, ElektrotechnikerIn, Produktions-, ProzesstechnikerIn

Zuletzt aktualisiert in 23 Tagen
AUSBILDUNG UND ERFAHRUNG
Lehre
gewünschte Ausbildung
1 Jahr ElektrikerIn
Alternativ: ElektroinstallateurIn, ElektrotechnikerIn , ElektroanlagenmonteurIn , ElektromechanikerIn
WEITERE INFORMATIONEN
Gültige Arbeitserlaubnis:
erforderlich
Bereitschaft zur Schichtarbeit:
erforderlich
Führerschein Klasse B:
erforderlich
Gute Deutschkenntnisse:
von Vorteil
Reisebereitschaft für Montagen/Projekte:
von Vorteil
ÜBER DIE AUSGESCHRIEBENE STELLE
Trenkwalder - Wir begleiten Karrieren seit 1985
Als erfolgreicher Personaldienstleister in Österreich suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt für unseren Kunden in Hart bei Graz (KV EMG) eine/n
Schaltschrankbauer (m/w)
Ihre Aufgaben:
Aufbau, Verdrahtung und Inbetriebnahme von Industrieschaltschränken
Prototypenbau
Dokumentation von Fehlern und Qualitätsmängeln
präzises Arbeiten nach Plan
Ihr Anforderungsprofil:
abgeschlossene Lehre mit LAP im Elektrobereich (Schaltschrankbau, Mechatronik oder Elektrotechnik)
Erfahrungen im Schaltschrankbau
eigener PKW zum Erreichen der Dienstortes
3-Schichtbereitschaft
Belastbarkeit in Stresssituationen und selbstständige Arbeitsweise
Unser Angebot:
langfristige Stelle
Mitarbeit in einem engagierten Team
vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
Beste Betreuung durch unser Trenkwalder-Team
Wir bieten einen Monatsbruttolohn ab € 2.260,31,55 (167 Std.) sowie die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
Jetzt bewerben Job zusenden
ANFAHRT ZUM ARBEITGEBER
www.trenkwalder.com

Erhalte neue MaschinenbautechnikerIn Jobs per E-Mail!

Diese Jobs könnten auch interessant sein:

Entdecke ähnliche Jobs:

Baumit GmbHLidlManpowerMcDonald's
Apple Appstore SVG GrafikGoogle Play Store SVG Grafik