• Große Auswahl
  • Einfache Bewerbungserstellung
  • Schnelle Rückmeldung
95.077 versendete Bewerbungen

hokify Team

Veröffentlicht am:

Danger Zone: Die 10 gefährlichsten Jobs der Welt

Danger Zone: Die 10 gefährlichsten Jobs der Welt

Wir haben die 10 gefährlichsten Jobs der Welt gesucht und ein Ranking für euch zusammen gestellt. Hier könnt ihr den Horror unter die Lupe nehmen. Überraschung: Viele der lebensgefährlichsten Jobs wirken auf den ersten Blick relativ harmlos.

1. Der Fensterputzer

Putzen in Schwindel erregender Höhe bei Regen, Wind und Wetter. Du bist den Wetterextremen ohne Schutz ausgesetzt. Jeder Windstoß kann deinen Tod bedeuten, wenn du die Kontrolle verlierst. 

2. Der Zirkusartist

Schwere Knochenbrüche und Prellungen an Armen und Beinen sind die häufigsten Verletzungen von Zirkusartisten. Sie reiten stehend auf Pferden, spielen mit Tigern, Löwen und anderen lebensgefährlichen Tieren und springen ohne Absicherung aus waghalsigen Höhen. Die meisten Verletzungen passieren übrigens im Training.

3. Der Dachdecker

Sie hängen kopfüber in Schwindel erregenden Höhen von mehr als 10 Metern. Jeder dritte Dachdecker wird mindestens einmal in seinem Beruf schwer verletzt und jährlich sterben etwa 800 Dachdecker an den Folgen von Stürzen.

4. Der Holzfäller

Holzarbeiten sind wohl mit die gefährlichsten Aufgaben der Welt. Die Arbeit findet oft in den tiefsten Wäldern statt, weit weg von jeglicher Zivilisation und der nächsten Notaufnahme. Das irre Gewicht eines niederfallenden Baumes kann selbst bei den kleinsten Fehlern zu lebensgefährlichen Verletzungen führen.

5. Der Stuntman

Ein Schauspieler spürt den Ruhm. Ein Stuntman spürt den Schmerz. Sie springen aus 10-stöckigen Häusern, werfen sich aus fahrenden Autos und werden des häufigen angeschossen. Stuntman sind die wahren Helden des Showbusiness, und sie leben verdammt gefährlich.

6. Der Feuerwehrmann

Sie laufen freiwillig in brennende Häuser die jede Sekunde über ihnen zusammenbrechen können. Der Instinkt sagt: "Lauf weg, bring dich in Sicherheit", der Feuerwehrmann überwindet diese Angst und ist somit einer der gefährlichsten Jobs der Welt. 

7. Der Hochseefischer

Jährlich sterben etwas 24.000 Fischer bei den gefährlichen Arbeiten auf hoher See. Wir kennen das Meer als Urlaubsparadies. Doch für Hochseefischer ist das gänzlich anders. Nicht selten steigen die Windstärken auf hunderte Kilometer pro Stunde und Fischer gehen über Board.

8. Der Testpilot

Sie fliegen mit Hubschraubern und Flugzeugen die noch nie zuvor getestet wurden. Sie machen waghalsige Manöver um die neuen Maschinen unter extremen Bedingungen zu testen. Nicht selten kommt es zu technischen Schwierigkeiten.

9. Der Berufstaucher

Sie rücken aus, wenn jemand im Wasser eingeschlossen ist, Personen vermisst werden oder Wartungsarbeiten an Kraftwerken und Klärbecken zu erledigen sind. Die größte Gefahr sind Strömungen, Bakterien und Druckunterschiede.

10. Der Bombenentschärfer

Wenn die Jobbezeichnung das Wort Bombe enthält, kann man sich die Gefahr wohl fast denken. Es genügen kleinste Fehler und man löst sich in Luft auf. In der gesamten Berufslaufzeit werden zwar nur knapp 100 Bomben entschärft, doch der kleinste Fehler kann jedesmal zum Tod führen.

> Diese und weitere Aufregende Berufe findest du jetzt in der Job App von hokify <

Zur einfachen Lesbarkeit werden nur die männlichen Berufsbezeichnungen angeführt. Jedoch gilt in allen Fällen auch die weibliche Bezeichnung.