Employer Branding Videos

von

Employer Branding definiert sich klassisch als eine unternehmensstrategische Marketing- Maßnahme mit dem Ziel die Arbeitgebermarke intern sowie extern zu stärken. Doch worauf legen die Talente von heute besonderen Wert? Was möchten diese von ihrem zukünftigen Arbeitgeber erfahren, wie lassen sie sich erreichen und worauf sollten Sie bei der Erstellung eines Employer Branding Videos besonders achten?

Was Talenten von heute wichtig ist!

Talente von heute sind die MitarbeiterInnen von morgen. ArbeitnehmerInnen erwarten sich Transparenz und möchten so viel wie möglich von Ihrem zukünftigen Arbeitgeber erfahren. Laut Umfragen zeigt sich, dass das Interesse der meisten KandidatInnen auf folgenden Bereichen liegt:

  • Sie wollen die Unternehmenskultur kennenlernen

  • Sie möchten Einblicke in das Arbeitsklima und das Arbeitsumfeld erhalten

  • Sie bevorzugen eine genaue Beschreibung Ihres zukünftigen Arbeits- und Aufgabengebietes 

  • Sie möchten sich ein Bild von den Office-Räumlichkeiten machen

  • Sie wollen eine Idee von der Beschaffenheit der Stelle und den beruflichen Projekten bekommen

Durch das Kennenlernen von Office-Räumlichkeiten, MitarbeiterInnen und einen Einblick in die interne Struktur lässt sich ein erster Eindruck der Unternehmenskultur vermitteln. Darüber hinaus zählen natürlich auch die Facetten des Jobs per se, die dazugehörigen Aufgaben, Projekte und Tätigkeiten. Potentielle, neue MitarbeiterInnen möchten ein gutes Gesamtbild von Unternehmen, Job, Arbeitsklima und Arbeitsumfeld erhalten. Ihre Talente von heute und zukünftige MitarbeiterInnen von morgen haben somit relativ genaue Vorstellungen, was sie von Ihnen als Unternehmen erfahren möchten - was es wiederum einfacher macht, zu wissen, was Sie in einem Employer Branding Video wiedergeben sollten. 

Was Ihr Employer Branding Video beinhalten sollte!

Die richtigen Inhalte für ein Employer Branding Video zu wählen, ist oft nicht so einfach. Grundlegend sollten Sie in Ihrem Employer Branding Video sowohl hard facts, als auch soft facts präsentieren. Somit liefern Sie Ihren potentiellen BewerberInnen einerseits ein erstes Bild des Unternehmens und können die Mission und Vision übermitteln. Teilen Sie Informationen über Standorte, Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und verwenden Sie das Employer Branding Video um auch soft facts, wie die Unternehmenskultur, Teamatmosphäre und die Werte Ihres Unternehmens zu kommunizieren. Zukünftige BewerberInnen erhalten somit einen umfassenden Einblick in Ihre Arbeitswelt und können sich ein Bild von Ihrem Unternehmen machen. 

Employer Branding Videos richtig gestalten, um Talente zu erreichen!

Neben dem richtigen Inhalt ist es essentiell, diesen auch auf die richtige Art und Weise zu transportieren und umzusetzen. Ein Employer Branding Video sollte keinesfalls ein Image-Film sein. Wählen Sie authentische und professionelle Aufnahmen, um Ihr Unternehmen vorzustellen! Von Vorteil ist es, die eigenen MitarbeiterInnen in den Prozess zu involvieren. Somit garantieren Sie eine realitätsgetreue Darstellung und zeigen Offenheit und Transparenz. Durch Berichterstattungen und Statements von MitarbeiterInnen bieten Sie Talenten einen Einblick in die Aufgabenbereiche und das Arbeitsumfeld innerhalb Ihres Unternehmens und können die innerbetriebliche Atmosphäre besser übermitteln. Durch die Sichtweisen von unterschiedlichen Persönlichkeiten ermöglichen Sie BewerberInnen und Interessierten auch einen besseren Zugang zur Kultur Ihres Unternehmens! Mitarbeiter-Statements haben den positiven Effekt, da sie helfen unsichtbare Werte, Einstellungen, Anschauungen und somit die Kultur sichtbar zu machen. Außerdem geben Sie Ihren MitarbeiterInnen ein Zugehörigkeitsgefühl, indem sie diese in den Prozess mit einbinden.

Zusätzlich können Sie die Aufnahmen in den Office-Räumlichkeiten drehen und Benefits vorstellen, um zu zeigen wie vielfältig Ihr Unternehmen ist. Dies kann sowohl Ihr Angebot an flexiblen Arbeitszeiten, Remote Work oder Sabbatical als auch Goodies in Form von bezahlten Teamevents, Essensgutscheinen, Kicker im Office, ect. sein. Final gehört zu einer professionellen Aufnahme auch der Einsatz von passender Musik  (am besten wirkt hier fröhliche Musik), ein dynamischer Schnitt des Videomaterials, eine angenehme Tonqualität und ein passender Sound sowie kreativer Erzählstil.

Kriterien für ein gutes Employer Branding Video

Kurz zusammengefasst finden Sie hier alle Kriterien, an die Sie bei der Erstellung eines guten Employer Branding Videos denken sollten! 

  • Echt sein: Erzählen Sie nur wahre Stories. Alles andere kommt früher oder später ans Licht. 

  • Glaubwürdig: Kommunizieren Sie Ihre Inhalte so, dass sie ernst genommen werden und es nicht zu aufgesetzt oder übertrieben wirken.

  • Relevant: Inhalte brauchen einen Mehrwert. Sie sollten auf die Interessen und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe eingehen - Voraussetzung: Sie müssen wissen, was Ihre KandidatInnen von Ihnen wissen wollen!

  • Kreativ & anders: Probieren Sie aus, seien Sie innovativ und lassen Sie Neues zu! Finden Sie eine Variante, die Ihr Unternehmen mit den eigenen Werten und der Kultur widerspiegelt, bei welcher Sie sich aber trotzdem von anderen differenzieren. Sei es durch einen Mixed Media Stil oder der Integration unterschiedlicher Mitarbeiterperspektiven. Bleiben Sie aber Ihrem Unternehmensstil treu!

  • Inspirierend: Inspirierende Inhalte animieren Ihre BewerberInnen und regen dazu an, mehr über das Unternehmen erfahren zu wollen. Sie können dies durch die Auswahl einer passenden oder mitreißenden Musik, als auch durch einzelne spannende, lustige Videosequenzen oder Aussagen von MitarbeiterInnen erreichen, welche die KandidatInnen besonders ansprechen! 

Mit Employer Branding Videos die Reichweite erhöhen

Wenn Sie bestehende MitarbeiterInnen als Brand Ambassador einsetzen, generieren Sie automatisch spannende Beiträge für Ihre Zielgruppe und potentielle BewerberInnen und erzielen zusätzlich mehr Reichweite. Glückliche Mitarbeiter sind der größte Treiber für eine gute Reputation. Daher ist es wichtig MitarbeiterInnen, die zufrieden mit ihrem Job sind, auch darüber berichten zu lassen! Vielleicht ist es ja für Ihre BewerberInnen interessant von einem spannenden Karrieresprung oder einem typischen Arbeitsalltag in einer bestimmten Position zu erfahren? In Employer Branding - oder Stellenanzeigen-Videos können Sie Ihren MitarbeiterInnen die Möglichkeit bieten, ihren persönlichen Weg im Unternehmen zu teilen, zeigen gleichzeitig Ihre Wertschätzung und erreichen mit spannenden Beiträgen andere Talente!

Fazit: Videos helfen dabei, den nicht sichtbaren Bereich von Werten und Kultur in Ihrem Unternehmen sichtbar zu machen und unterstützen Sie sowohl Ihre Attraktivität als Arbeitgeber als auch Ihre Reichweite zu erhöhen! 


Sie suchen Mitarbeiter?
Veröffentlichen Sie jetzt innerhalb von 3 Minuten Ihr Inserat auf hokify.

Inserat schalten

Das könnte dich auch interessieren!