• 200.000 Jobsuchende pro Monat
  • 9.000 registrierte Unternehmen
  • Bekannt aus Puls4 - 2 Minuten 2 Millionen
167.660 versendete Bewerbungen
hokify Team

Veröffentlicht am: 11.01.17

Erfolgreiche Besetzungen bei Do&Co

DO & CO ist eines der bekanntesten Catering- und Gastronomieunternehmen Österreichs und zählt zu den frühen Kunden von hokify. Wir befragten HR-Teammitglied Martin Frick, wie DO & CO hokify eingesetzt hat.

DO & CO ist mit über 10.000 Mitarbeitern weltweit eines der größten Gastronomieunternehmen Österreichs. Bekannt ist das Unternehmen vor allem durch das Catering auf zahlreichen Großevents wie z.B. bei der UEFA EURO2016 in Frankreich oder den internationalen Rennen der Formel 1. Seit April zählt DO & CO dabei zu den treuen Kunden von hokify. Man ist damit einer der Branchen-Vorreiter im Bereich Mobiles Recruiting, da sich der Recruiting-Markt laut Herrn Frick ständig weiterentwickelt und Personalsuche in der dynamischen Branche einen wichtigen Stellenwert hat.

Key Facts: 100+ Bewerbungen; 2 von 8 Positionen mit hokify besetzt

Die Geschichte von hokify und DO & CO beginnt mit einer von hokify begeisterten Bekannten, die das junge Unternehmen empfiehlt. Nach Gesprächen mit hokifys Geschäftsführer Daniel Laiminger war schnell die Entscheidung getroffen das Produkt zu testen, besonders auch da hokify die erste Mobile Recruiting Lösung am österreichischen Markt ist. Dadurch bietet es die wichtige Möglichkeit Bewerber dort anzusprechen, wo sie einen großen Teil Ihres Tages verbringen - am Smartphone.

“hokify ist eine der ersten Lösungen in diesem Bereich am österreichischen Markt und war somit eine naheliegende Wahl.”

Die Implementation von hokify lief rasch und einfach: Man entschied sich Jobs zu schalten, die eher jüngere, mobil-affine Bewerber ansprechen. Beispiele sind Positionen als Kochlehrling, Fliegender Koch oder Service Mitarbeiter im Catering. hokify konnte hier also vor allem in der Rekrutierung von Junior-Positionen helfen. DO & CO nutzte das Tool als Ergänzung zu seinen klassischen Recruiting-Kanälen - von besonderem Interesse war auch der SMS-Service.

“Das Rollout lief rasch und einfach: Stellen, die eine jüngere, mobil-affine Zielgruppe ansprechen wurden geschalten."

Der Rücklauf auf die geschalteten Stellen war groß: Über 100 Bewerbungen sind eingegangen und zwei Positionen wurden besetzt. Do & Co war demnach vor allem mit der Anzahl der Bewerbungen sehr zufrieden. Martin Frick zieht ein Resumé: “hokify hat Potential!”

“Über 100 Bewerbungen sind eingegangen und zwei Positionen wurden besetzt.”

Alle hokify Erfolgsstories Zur Produktübersicht