Job inserieren
170.057 versendete Bewerbungen
hokify Team

Veröffentlicht am: 26.01.17

Die 3 wichtigsten Verträge


Du hast dich für einen neuen Job beworben und jetzt fehlt nur noch die Unterschrift auf dem Vertrag? Wenn du dich mit Verträgen bisher nicht auskennst, dann lies weiter und lerne jetzt die wichtigsten Merkmale der unterschiedlichen Verträge kennen!


1. Arbeitsvertrag

- Gerichtet auf die Erbringung einer Dienst- bzw. Arbeitsleistung für einen Arbeitgeber

- Arbeit ist durch den Arbeitgeber fremdbestimmt

- Wirtschaftlicher Erfolg kommt Arbeitgeber zu

- Persönliche Arbeitspflicht besteht → Kein Vertretungsrecht

- Vertrag kann befristet oder unbefristet sein

- Persönliche Abhängigkeit des Arbeitnehmers besteht

- Arbeitnehmer ist in in betriebliche Ordnung integriert:

  Bindung an Arbeitszeit, -ort, -abfolge

  Weisungs- und Kontrollunterworfenheit

  Disziplinäre Verantwortung


2. Werkvertrag

- Gerichtet auf die Erfüllung einer bestimmten Aufgabe

- Endet mit der Leistungserbringung 

- Keine persönliche Leistungspflicht → Vertretungsrecht

- Keine persönliche Abhängigkeit

→ Unterscheidung zum (freien) Arbeitsvertrag vor allem durch Leistungsgegenstand 


3. Freier Dienstvertrag

- Gerichtet auf die Erbringung einer Dienstleistung auf gewisse Zeit gerichtet

Generell besteht ein bewegliches System → Formfreiheit des Vertrags

- Keine persönliche Abhängigkeit

- Eingeschränkte persönliche Arbeitspflicht → Eingeschränktes Vertretungsrecht 

- Arbeitsrechtliche Schutzbestimmungen sind weitgehend nicht anwendbar → Regelungen betreffend Urlaub und Abfertigung gelten daher nicht

- Kündigungsfristen gelten analog

- Dienstzettel ist verpflichtend


4. Voraussetzungen für Vertragsabschluss

Erlaubtheit 

- Übereinstimmung von Angebot und Annahme

- Freie Willensentschlüsse → kein Zwang, keine Drohung

- Geschäftsfähigkeit → ab 14. Lebensjahr rechtswirksam